Ort

Kategorie
Ort
ID
(ID:360)
Name
Morettisches Opernhaus (Dresden)
Weitere Namen
Morettisches Opernhaus auf dem Theaterplatz (Dresden)
Beschreibung
Das Morettische Opernhaus war seit Ende des 18. Jahrhunderts, in der Ära Carl Maria von Weber und bis zur Errichtung der ersten Semper-Oper das am meisten bespielte Opernhaus in Dresden. Erbaut von Pietro Moretti 1754/1755. 1780 wurde es zum Hoftheater ernannt, jedoch nur als das kleine Hoftheater bezeichnet, da das noch bestehende Theater am Zwinger bedeutend größer war.
Hierarchisch übergeordnet
DresdenDeutschlandEuropa
Koordinaten
51.054344
13.736601
Veranstaltungen (198
angezeigt als
Liste
)
Seite 1 von 14 Seiten
Maja und Alpino, oder: Die bezauberte Rose, Morettisches Opernhaus (Dresden), 6.1.1828, 18:00
4. Vorstellung im zweiten Winter-Abonnement, Morettisches Opernhaus (Dresden), 8.1.1828, 18:00
Wilhelm Tell, Morettisches Opernhaus (Dresden), 12.1.1828, 18:00
Jakob und seine Söhne in Egypten, Morettisches Opernhaus (Dresden), 13.1.1828, 18:00
Jakob und seine Söhne in Egypten, Morettisches Opernhaus (Dresden), 16.1.1828, 18:00
Johann von Paris, Morettisches Opernhaus (Dresden), 22.1.1828, 18:00
Die weiße Dame, Morettisches Opernhaus (Dresden), 27.1.1828, 18:00
Die weiße Dame, Morettisches Opernhaus (Dresden), 29.1.1828, 18:00
Der Maurer, Morettisches Opernhaus (Dresden), 10.2.1828, 18:00
Käthchen von Heilbronn, Morettisches Opernhaus (Dresden), 11.2.1828, 18:00
Der Maurer, Morettisches Opernhaus (Dresden), 12.2.1828, 18:00
Der Maurer, Morettisches Opernhaus (Dresden), 18.2.1828, 18:00
8. Vorstellung im dritten Winter-Abonnement, Morettisches Opernhaus (Dresden), 19.2.1828, 18:00
Oberon, König der Elfen, Morettisches Opernhaus (Dresden), 24.2.1828, 18:00
Oberon, König der Elfen, Morettisches Opernhaus (Dresden), 26.2.1828, 18:00
Projekte
Staatsoper Dresden