Person

Kategorie
Komponist*in
ID
(ID:5825)
Name
Gast, Peter (1854–1918)
Weitere Namen
Gast, Peter
Köselitz, Heinrich
Köselitz, Johann Heinrich
Köselitz, Johann H.
Gasti, Pietro
Beschreibung
Sekretär, Herausgeber und Freund Nietzsches, der ihm 1881 das Pseudonym »Peter Gast« gab; 1899 Mitarbeiter im Weimarer Nietzsche-Archiv; ab 1909 scharfer Kritiker der Schwester Nietzsches (Elisabeth Förster-Nietzsche) als Herausgeberin von Nietzsches Werken in verfälschter Form
Lebensdaten
Geboren am 10.1.1854 in Annaberg (Erzgebirge)
Gestorben am 15.8.1918 in Annaberg (Erzgebirge)
Geschlecht
männlich
Wirkungsorte
BaselSchweizEuropa
Weimar
Berufe / Tätigkeiten
Komponist
Schriftsteller
Herausgeber
Werke
Liebeslieder (0x aufgeführt)
Liebeslieder. Begegnung (1x aufgeführt)
Normdaten
Personenkatalog , Gemeinsame Normdatei: 118537725
Personenkatalog , Wikidata: Q375661
Personenkatalog , Virtual International Authority File: 44307250
Personenkatalog , Library of Congress Control Number: n81018936
Personenkatalog , International Standard Name Identifier: 0000000120248642
Personenkatalog , DBpedia: Heinrich_K%C3%B6selitz
Projekte
Dresdner Philharmonie